Mohn-Erdbeertorte

Mohn-Erdbeertorte
Mohn-Erdbeertorte
Infos
  • Zubereitungszeit: 50 Min.
  • Wartezeit: 30 Min.
  • Backzeit: 30 Min.
  • Backtemperatur: E-Herd, Ober-/ Unterhitze: 180 °C, Gas: Stufe 3, Umluft: 160 °C

Das benötigst du:

  • Springform (Ø 26 cm)
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 12 Portionen

Teig:

  • 5 Eier (Größe M)
  • 6 EL Wasser
  • 25 g Küchle Biskuit-perfekt
  • 175 g Zucker
  • 125 g Weizenmehl
  • 75 g Speisestärke
  • 1 1/2 TL Backpulver


Füllung:

  • 700 ml Schlagsahne (32% Fett)
  • 1 EL Zucker
  • 6 TL Küchle-San-apart
  • 1 Päckchen flüssiges Bourbon-Vanille-Aroma
  • 40 g Mohnsamen
  • 500 g Erdbeeren, vorbereitet und halbiert

Deko:

  • 50 g Zartbitterschokolade
  • einige halbierte Erdbeeren

Anleitung

Vorbereitung:

  • Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier belegen
  • Backofen auf 180 °C vorheizen

1. Eier, Wasser, Zucker und Küchle-Biskuit-perfekt in einer Rührschüssel mit Handrührgerät mit Rührbesen in 4 Min. schaumig schlagen.

2. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und auf mittlerer Stufe unterrühren.

3. Den Teig in die Backform füllen, glatt streichen. Im unteren Drittel des Backofens etwa 30 Minuten backen.

4. Gebäckrand mit einem Messer lösen, auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen. Erkalten lassen und das Backpapier abziehen. Gebäckboden einmal waagerecht durchschneiden.


5. Sahne schaumig schlagen, Zucker mit Küchle-San-apart und Vanillearoma zugeben und steif schlagen. Anschließend die Mohnsamen unterheben.

6. 3 EL der Sahnecreme auf den unteren Gebäckboden streichen. Mit halbierten Erdbeeren eng belegen (Schnittfläche nach unten). Gut die Hälfte der Sahnecreme darauf streichen.

7. Oberen Gebäckboden auflegen. Torte ganz mit übriger Sahnecreme bestreichen.

8. Schokolade im Wasserbad schmelzen. Torte damit besprenkeln und mit Erdbeerhälften garnieren.

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten