Clown Torte

Infos
  • Backzeit: ca. 20 - 25 Min.
  • Backtemperatur: 180 - 200 °C

Das benötigst du:

  • Springform (26 cm Ø)
    Zurück zur Rezeptübersicht

    Zutaten für ca. 16 Portionen

    Biskuit:

    • 3 Eier
    • 5 EL warmes Wasser
    • 125 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillezucker
    • 1 Prise Salz
    • 25 g Küchle Biskuit-perfekt
    • 75 g Mehl
    • 50 g Speisestärke
    • 1 Msp. Backpulver


    Füllung:

    • 400 g Doppelrahm-Frischkäse
    • Saft von 2 Zitronen
    • 10 TL Küchle-San-apart
    • 50 g Zucker
    • 400 ml Sahne
    • 4 TL Küchle-San-apart

    Außerdem:

    • 200 g Marzipanrohmasse
    • 1 EL Puderzucker
    • bunte Lebensmittelfarbe
    • 1 Päckchen Zuckerkonfetti

    Anleitung

    1. Eier, Wasser, Zucker, Salz und Küchle-Biskuit- perfekt in einer hohen Rührschüssel mit dem Rührgerät in 7 Minuten luftig aufschlagen.

    2. Mehl, Speisestärke, Backpulver vermischen, auf die Eiercreme sieben und mit dem Schneebesen kurz unterheben. In eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) einfüllen, glatt streichen und im auf 180-200 °C vorgeheizten Backofen ca. 20-25 Minuten backen.

    3. Herausnehmen, Rand mit einem spitzen Messer lösen und abnehmen, anschließend auf ein Kuchengitter stürzen, das Backpapier vorsichtig abziehen und den Boden vollständig auskühlen lassen.


    4. Frischkäse, Zitronensaft und Zucker mit Küchle-San-apart glatt rühren, die Sahne mit dem Küchle-San-apart steif schlagen und unterheben.

    5. Den Tortenboden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umschließen, die Sahnemasse einfüllen und glatt streichen.

    6. Marzipan mit Puderzucker anwirken, teilen, je nach Geschmack die einzelnen Teile einfärben und das Clowngesicht formen.

    7. Den Tortenring entfernen, das Clowngesicht auflegen und mit Zuckerkonfetti bestreuen.

    Rezept jetzt teilen

    Damit gelingt es am besten