Käse-Sahne-Torte

mit Aprikosen

Käse-Sahne-Torte
Käse-Sahne-Torte
Infos
  • Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunden
  • Wartezeit: ca. 2 1/2 Stunden
  • Backzeit: ca. 20 Min.
  • Backtemperatur: E-Herd: 200 °C, Umluft: 175 °C, Gas: s. Hersteller
  • Nährwerte pro Stück ca. 1510 kJ, 360 kcal., E 5 g, F 19 g, KH 41 g

Das benötigst du:

  • Springform (26 cm Ø)
    Zurück zur Rezeptübersicht

    Zutaten für ca. 16 Portionen

    Teig:

    • 5 Eier (Größe M)
    • 175 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
    • 25 g Küchle Biskuit perfekt
    • 125 g Mehl
    • 75 g Speisestärke
    • 1 gehäufter TL Backpulver

    • Fett und Mehl für die Form

    Fruchtschicht:

    • 200 g Aprikosen-Konfitüre


    Sahnecreme:

    • 800 g Schlagsahne
    • 8 TL San-apart

    Deko:

    • 1 Dose (850 ml) Aprikosen
    • 50 g Marzipan-Rohmasse
    • 3 Blatt Küchle Knabber-Esspapier in verschiedenen Farben
    • Lebensmittelfarbe (z. B. grün, gelb und rot)

    Anleitung

    1. Eier, 6 EL Wasser, Zucker, Vanillin-Zucker und Biskuit perfekt mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 7 Minuten cremig aufschlagen.

    2. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Eiermasse sieben und unterheben. Masse in eine gefettete und mehlierte Springform (26 cm Ø) füllen und glatt streichen. Biskuit im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen.

    3. Biskuit herausnehmen, vorsichtig vom Rand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Biskuit aus der Springform lösen, waagerecht 2 Mal durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen, mit einem Tortenring umschließen.

    4. 100 g Konfitüre darauf verstreichen.


    5. Schlagsahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes kurz aufschlagen. San-apart zufügen, Sahne steif schlagen. 1/3 der Sahne auf der Konfitüre verstreichen. Zweiten Boden auflegen und mit restlicher Konfitüre und zweitem Drittel der Sahne ebenso verfahren. Oberen Biskuit auflegen und restliche Sahne darauf glatt streichen. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen.

    6. Aprikosen gut abtropfen lassen. Marzipan in unterschiedliche Farben einfärben und verschieden große Eier formen.

    7. Aus dem Esspapier unterschiedliche Hasen (ca. 2 x 4 cm) ausstechen. Torte aus dem Tortenring lösen. Aprikosen auf der Torte verteilen.

    8. Torte kurz vor dem Servieren mit Esspapier-Hasen und bunten Marzipan-Eiern verzieren.

    Rezept jetzt teilen

    Damit gelingt es am besten