Obstkuchen

Obstkuchen-Boden
Obstkuchen-Boden
Infos
  • Backofen vorheizen. Ober/Unterhitze.: 180° C
  • Backzeit: 25-30 Min.
    Zurück zur Rezeptübersicht

    Zutaten

    • 3 Eier (Größe M)
    • Obstbodenform 28-30 cm
    • 4 EL Wasser
    • 100 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillinzucker
    • 20 g Küchle Biskuit-perfekt
    • 75 g Weizenmehl
    • 50 g Speisestärke
    • 1 Msp. Backpulver.
    Zubereitung

    Backofen vorheizen. Ober/Unterhitze.: 180° C

    Obstbodenform sehr gut fetten und mit Semmelmehl, oder Tipp: mit Küchle Saftstopp ausstreuen.
    Biskuitteig s. o. zubereiten. Den Teig in die Form füllen und glattstreichen.

    Form in die Mitte des vorgeheizten Backofens schieben.

    Backzeit: 25-30 Min.


    Gebäck auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen.
    Backform abnehmen und das Gebäck erkalten lassen.

    Nach Belieben mit Obst belegen, mit Tortenguss glasieren und mit gehackten Mandeln bestreuen.

    Rezept jetzt teilen

    Damit gelingt es am besten