Erdbeerschnitten

Erdbeer-Schnitten
Erdbeer-Schnitten
Infos
  • Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: 200° C
  • Backzeit: etwa 12 Minuten
    Zurück zur Rezeptübersicht

    Zutaten

    • Backblech 40 x 30 cm


    Zutaten A

    • 5 Eier (Größe M)
    • 4 EL Wasser
    • 150 g Zucker
    • 1 Päckchen Vanillinzucker
    • 25 g Küchle Biskuit perfekt

    Zutaten B

    • 100 g Weizenmehl
    • 50 g Speisestärke
    • 1 gestr. TL Backpulver


    Zutaten C

    • 600 g Schlagsahne
    • 2 x 150 g Naturjoghurt
    • 100 g Erdbeer-Marmelade
    • 10 TL Küchle San-apart
    • 2 Becher (je 125 g) Waldmeistergötterspeise a.d. Kühlregal

    Zutaten D

    • 400 g Erdbeeren (vorbereitet)
    • etwa 50 g weiße Schokolade
    Zubereitung

    Backofen vorheizen. Ober-/Unterhitze: 200° C

    Backblech leicht fetten, mit Backpapier belegen.

    Zutaten aus A mit dem Mixer in 4 Minuten schaumig schlagen.

    Zutaten aus B vermengen und auf den Eierschaum sieben. Zügig unterrühren.
    Den Teig gleichmäßig auf dem Backblech verstreichen. In der Mitte des Backofens backen.

    Backzeit: etwa 12 Minuten.

    Gebäck lösen und auf einen gezuckerten Backpapierbogen stürzen. Erkalten lassen.
    Mitgebackenes Backpapier abziehen.

    C Schlagsahne mit Küchle san-aprt steif schlagen, Erdbeermarmelade unterheben. Götterspeise im Becher grob zerschneiden und mit der Creme vermengen. Die Creme gleichmäßig auf das Gebäck streichen.

    Aus D Erdbeeren in Scheiben schneiden, auf die Creme verteilen. Mit geschabter Schokolade garnieren. In Stücke schneiden und frisch servieren.

    Rezept jetzt teilen

    Damit gelingt es am besten