Petit Four

Petit Four
Petit Four
Das benötigst du:
  • Hübsche Teller
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten

Biskuitroulade:

A

5 Eier

150g Zucker

6 EL kaltes Wasser

1 Prise Salz

25g Biskuit Perfekt

1 Pck. Vanillinzucker

B

100g Weizenmehl

50g Speisestärke

1 leicht geh. Tl Backpulver

 

Buttercremefüllung:

250 g Butter

1 Pck. Vanillezucker

1 Ei

200 ml kaltes Wasser

1 Btl. San-apart

 

Mirror Glaze:

1 Pck Küchle Mirror Glaze dark

400 ml Milch

Anleitung

Herstellung:

Backofen vorheizen Ober/Unterhitze 200 ⁰ C

Backblech mit Backpapier auslegen.

Zutaten aus A auf höchster Stufe in 5 Minuten luftig schlagen

Zutaten aus B in die Eiermasse einrieseln lassen und vorsichtig unterrühren.

Die Masse vorsichtig auf zwei  Backbleche  verteilen und glattstreichen. Nun  im vorgeheizten Ofen auf mittlerer Schiene 10 min backen.

Danach alle Zutaten für die Buttercreme in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen.

Nun die abgekühlten Rouladen zu 24X15 cm Rechtecken schneiden , mit der Buttercreme zusammensetzen und in den Kühlschrank stellen. Dieses Gebäck sollte mind. zwei Stunden im Kühlschrank bleiben.

Nach der Verweilzeit im Kühlschrank zu 5X6 cm kleinen Rechtecken schneiden.

 

Danach Küchle Mirror Glaze dark laut Verpackungsangabe herstellen und die Petit Fours damit übergießen.

 

Zum Schluss nach eigener Wahl dekorieren.

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten