Multivitamintorte

Multivitamintorte
Multivitamintorte
Infos
  • Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde
  • Wartezeit: ca. 1 1/2 Stunden
  • Backzeit: ca. 20 - 25 Min.
  • Backtemperatur: (E-Herd, Ober- /Unterhitze: 175 °C, Gas: Stufe 2)
  • Springform (26 cm Ø)

 

 

Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten

Rührteig:

  • 4 Eier (Größe M)
  • 200 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 25 g Küchle Biskuit-perfekt
  • 100 g Mehl
  • 1 gehäuften TL Backpulver
  • 50 g Speisestärke
  • 150 ml Multivitaminsaft
  • 400 g Schmand
  • 400 g Schlagsahne
  • 4 TL Küchle-San-apart
  • Backpapier

Deko:

  • Obst (z. B. Mango, Erdbeeren, Bananen)

Anleitung

  1. Eier, 5 EL Wasser, 150 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, Salz und Küchle-Biskuit-perfekt mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf höchster Stufe ca. 5 Minuten luftig aufschlagen.
    Mehl, Backpulver und Stärke mischen, über die Masse sieben und kurz unterrühren. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen 20–25 Minuten backen.

  2. Biskuit herausnehmen, kurz abkühlen lassen und vom Rand lösen. Backpapier entfernen, Biskuit auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

  3. Saft zur Hälfte einkochen und auskühlen lassen. 50 g Zucker, Schmand, Saft und 1 Päckchen Vanillin-Zucker verrühren. 200 g Sahne steif schlagen, dabei 3 TL Küchle-San-apart einrieseln lassen.

  4. Sahne unter die Creme heben. Biskuit waagerecht halbieren. Hälfte der Creme auf dem Boden verstreichen und Biskuitdeckel darauf setzen. Übrige Creme auf dem Biskuit verstreichen und ca. 30 Minuten kalt stellen.

  5. 200 g Sahne steif schlagen, dabei 1 TLKüchle-San-apart einrieseln lassen. Torte vom Tortenring lösen und den Rand mit ca. 1/2 der Sahne einstreichen. Übrige Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und 12 Tuffs auf die Oberfläche spritzen. Torte mit buntem Obst und Zitronenmelisse verzieren.
Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten