Valentinsherz

Valentinsherz
Valentinsherz
Das benötigst du:
  • Tortenständer
Zurück zur Rezeptübersicht
Zutaten:

Rezept Biskuitboden:

25 g Küchle Biskuit perfekt

5 Eier (Größe M)

6 EL Wasser

175 g Zucker

1 Pck Vanillinzucker

125 g Mehl

75 g Speisestärke

1 geh. TL Backpulver

 

 

Rezept Erdbeersahne:

 

800 ml Sahne

8 Tl Küchle San-apart

100 g Erdbeermarmelade

 

 

Mirror Glaze:

 

1 Pck Mirror Glaze white

400 ml Wasser

2 g rotes Glitzerpulver

Anleitung:
  1. Eier, Zucker ,Wasser, Vanillinzucker, 25 g Biskuit Perfekt, 1 Prise Salz mit einem Handrührgerät in ca. 4 Minuten schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver  vermischen und über den Eierschaum sieben und vorsichtig unterrühren. Eine Springform (26 cm Ø) am Boden mit Backpapier auslegen. Masse in der Herzform glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 180 °C/ Umluft: 160 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Biskuit aus dem Ofen nehmen, aus der Form lösen und auskühlen lassen.

  2. Den abgekühlten Biskuit in drei gleichgroße Scheiben  schneiden. Die Sahne mit Küchle San-apart aufschlagen und am Ende die Erdbeermarmelade zugeben.

  3. Mit dieser Sahne die Torte füllen und damit einstreichen. Die Torte sollte nun für 2 Stunden ins Gefrierfach.

  4. Für Küchle Mirror Glaze wird 400 ml Wasser gekocht , das Mirror Glazepulver und das Glitterpulver dazu eingerührt.

  5. Nach der Abkühlphase der Torte und der Glasur wird die Torte damit übergossen.

  6. Nach dem erkalten der Glasur kann die Torte nach eigenen Wünschen ausgarniert werden.

Rezept jetzt teilen
Damit gelingt es am besten