Schoko-Biskuit-Schnitten

mit Kirschen
Schoko-Biskuit-Schnitten
Schoko-Biskuit-Schnitten
Infos
  • Zubereitungszeit: ca. 75 Min.
  • Wartezeit: ca. 75 Min.
  • Backzeit: ca. 25 – 30 Min.
  • Backtemperatur: E-Herd: 175 °C, Gas: Stufe 2, Umluft: 150 °C
  • Nährwerte pro Stück ca. 1.630 kJ / 390 kcal; E 7 g; F 19 g; KH 45 g

Das benötigst du:

  • Springform (24 x 24 cm)
  • Backpapier
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 12 Portionen

Biskuitteig:

  • 6 Eier (Größe M)
  • 150 g + 1–2 TL Zucker
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Küchle Biskuit-perfekt
  • 100 g Mehl
  • 2 EL Kakaopulver
  • 1 gehäufter TL Backpulver
  • 50 g Speisestärke


Außerdem:

  • 1 Glas (720 ml) Kirschen
  • 1 Pck. Puddingpulver „Vanillegeschmack“ (zum Kochen)
  • 500 g Schlagsahne
  • 4 TL Küchle-San-apart
  • 75 g Zartbitter-Schokoraspel
  • 4 EL Kirschwasser

Anleitung

Vorbereitung:

  • Backofen auf 175 °C vorheizen
  • Eckige Springform (24 x 24 cm) mit Backpapier auslegen

1. Eier, 6 EL Wasser, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker, Salz und Küchle-Biskuit-perfekt mit den Schneebesen des Handrührgerätes auf höchster Stufe ca. 5 Min. luftig aufschlagen.

2. Mehl, Kakao, Backpulver und Stärke mischen, über die Masse sieben und kurz unterrühren. Boden einer eckigen Springform (24 x 24 cm) mit Backpapier auslegen. Masse einfüllen, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen ca 25 – 30 Minuten backen.

3. Biskuit herausnehmen, kurz abkühlen lassen und vom Rand lösen. Backpapier entfernen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

4. Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen. Saft auffangen. 5 EL Saft und Puddingpulver glatt rühren. Übrigen Saft aufkochen. Angerührtes Puddingpulver einrühren und ca. 1 Min. köcheln lassen. Kirschen zugeben und abkühlen lassen.


5. 350 g Sahne steif schlagen, 1–2 TL Zucker und 3 TL Küchle-San-apart einrieseln lassen. Schokoraspel unterheben.

6. Biskuit zweimal waagerecht durchschneiden. Springformrand um den unteren Boden legen und mit 2 EL Kirschwasser beträufeln. Hälfte der Kirschen darauf verteilen, dann Hälfte der Sahne darauf verstreichen.

7. Mittleren Boden daraufsetzen und mit 2 EL Kirschwasser beträufeln. Mit übrigen Kirschen und Sahne bestreichen und mit dem Biskuitdeckel abschließen. Kuchen ca. 30 Minuten stehen lassen.

8. 150 g Schlagsahne steif schlagen, 1 TL Küchle-San-apart einrieseln lassen. Sahne in einen Spritzbeutel mit Sternbandtülle füllen. Kuchen vom Springformrand lösen und mit Sahne verzieren.

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten