Blaubeer-Mascarpone-Knuspertorte

Blaubeer-Mascarpone-Knuspertorte
Blaubeer-Mascarpone-Knuspertorte
Infos
  • Zubereitungszeit: ca. 30 Min.
  • Wartezeit: ca. 1 1/4 Stunden
  • Springform (24 cm Ø)
  • Nährwerte pro Stück: ca. 1260 kJ, 300 kcal. E 3 g, F 22 g, KH 21 g
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 16 Portionen

  • 75 g Butter
  • 200 g Butterkekse
  • 500 g Mascarpone
  • Saft von 1 Zitrone
  • 75 g Zucker
  • 3 EL Küchle San-apart
  • 200 g Schlagsahne
  • 250 g Blaubeeren
  • 1 Beutel Tortenguss klar
  • Öl für die Form

Anleitung

  1. Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Kekse in einem Universalzerkleinerer fein mixen. Brösel und Butter vermischen und als Boden in eine geölte Springform (24 cm Ø) drücken.
    Ca. 30 Minuten kalt stellen.

  2. Mascarpone, Zitronensaft, Zucker und 1 EL Küchle San-apart mit einem Schneebesen glatt rühren. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 2 EL Küchle San-apart einrieseln lassen. Sahne unter den Mascarpone heben. Mascarponecreme auf dem Keksboden glatt streichen. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

  3. Blaubeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Blaubeeren auf der Mascarponecreme verteilen. Tortenguss in 250 ml Wasser einrühren und ca. 1 Minute kräftig durchrühren. Blaubeeren mit dem Guss übergießen und ca. 10 Minuten kalt stellen.


Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten