Brownie-Heidelbeer-Trifle

Brownie-Heidelbeer-Trifle
Brownie-Heidelbeer-Trifle
Infos

Du benötigst:

  • 4 Dessertgläser
  • Spritzbeutel mit großer Sterntülle
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 4 Portionen

  • 1 Folienpackung fertigen Brownie (ca. 25 x 12 cm)
  • 200 g frische Heidelbeeren oder Himbeeren, gewaschen bzw. verlesen
  • 125 g Mascarpone
  • 1 TL Küchle San-apart
  • 2 EL Orangenlikör oder Eierlikör
  • 250 g Schlagsahne
  • 1-2 TL Küchle San-apart

Anleitung

  1. Aus dem Brownie 4 Kreise in Dessertglas Durchmesser und 4 kleinere Kreise ausstechen.

  2. Mascarpone mit Küchle San-apart und Likör verrühren. Schlagsahne mit dem Mixer schaumig schlagen, Küchle San-apart zugeben und steif schlagen. Unter die Likörcreme heben. Creme in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen und etwas davon in die Dessertgläser spritzen

  3. Mit etwa der Hälfte der Heidelbeeren bestreuen. Die großen Brownietaler darauf legen. Wieder Creme darauf spritzen, mit Heidelbeeren bestreuen

  4. Cremerest und kleine Brownietaler mit übrigen Heidelbeeren in die Gläser verteilen.

Tipp: Zum passenden Brownie Ausstecher einfach das Dessertglas verwenden.

 

 

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten