Zauberfee-Krönchen

Zauberfee-Krönchen
Zauberfee-Krönchen
Infos
  • Zubereitungszeit: ca. 35 Minuten
  • Backzeit: ca. 10 Minuten
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 8 Stück

  • 1 Eiweiß
  • etwas Zitronensaft
  • 1 Prise Salz
  • 70 g Puderzucker
  • 1 TL Speisestärke
  • 70 g gemahlene Macadamianüsse
  • 60 g gemahlene Mandeln
  • einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe
  • 8 Küchle Back-Oblaten (Ø 50 mm)
  • Für das Topping:
  • 100 g Frischkäse
  • 20 g Puderzucker
  • einige Tropfen rote Lebensmittelfarbe
  • rosa und weiße Zuckerperlen
  • Außerdem: Spritzbeutel mit Lochtülle

Anleitung

  1. Eiweiß mit Zitronensaft und Salz ca. 5 Minuten sehr steif schlagen; Puderzucker und Stärke einrieseln lassen. Nüsse und Mandeln unterrühren, den Teig mit Lebensmittelfarbe rosa-rot färben und gut verrühren. 
  2. Den Teig in den Spritzbeutel füllen. Backoblaten auf einem Backblech verteilen, den Teig darauf spritzen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C (Umluft 140 °C) ca. 10 Minuten backen. Gebäck auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
  3. Frischkäse mit Puderzucker und Lebensmittelfarbe mit einem Löffel verrühren, in den sauberen Spritzbeutel füllen und kleine Krönchen auf das Gebäck spritzen. Die Spitzen der Krönchen mit Zuckerperlen verzieren und servieren.

 

 

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten