Rote Kokosmakronen

Rote Kokosmakronen
Rote Kokosmakronen
Infos
  • Backzeit: ca. 15-20 Min.
  • Backtemperatur: ca. 160 °C

Das benötigst du:

  • Backblech
  • Backpapier
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 40 Portionen

Rezept:

250 g Kokosflocken

5 Eiweiß (Größe M)

250 g Puderzucker

400 g Marzipanrohmasse

2 EL Rum

Küchle Back Oblaten (40 mm Durchmesser)



Verzierung:

Rote Lebensmittelfarbe

Anleitung

Die Backoblaten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen.

Eiweiß zu steifem Schnee schlagen, dann Puderzucker und zerkleinerte Marzipanrohmasse dazugeben und weiterschlagen, bis alles gut verrührt ist. Anschließend den Rum, die Kokosflocken dazu geben.

Wer rote Streifen bei den Makronen möchte, sollte links und rechts im Spritzbeutel einen roten Streifen mit Lebensmittelfarbe ziehen, die Masse einfüllen und auf die Oblaten spritzen.

Wer die Makronen komplett rot gefärbt haben möchte, sollte die Lebensmittelfarbe direkt zu der Makronenmasse hinzufügen.

Bei 160 C⁰ ca. 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

Die Makronen sollen außen eine leicht weiche Kruste haben, innen aber weich sein.

Für den Guss die Schokoladen-Fettglasur im Wasserbad zerlassen. Erkaltete Makronen damit zur Hälfte eintunken.

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten