Früchtetaler

Früchtetaler
Früchtetaler
Infos
  • Backzeit: ca. 20 - 25 Min.
  • Backtemperatur: 140° C

Das benötigst du:

  • Küchle-Plätzchen-Portionierer
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 50 Portionen

  • 4 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker
  • ½ TL Zimt
  • 100 g gehobelte Mandeln, etwas zerdrückt
  • 100 g gemahlene Walnüsse
  • 100 g getrocknete Datteln, sehr klein geschnitten
  • 100 g getrocknete Feigen, sehr klein geschnitten
  • 1 Päck. Vanille- Puddingpulver zum Kochen
  • 1 Packung Küchle-Backoblaten 50 mm

Deko:

  • 150 g Zartbitterschokolade
  • 3TL Sonnenblumenöl

Anleitung

  1. Eiweiß mit dem Mixer mit Rührstäben sehr steif schlagen. Zucker und Vanillin-Zucker nach und nach einstreuen. Übrige Zutaten unterrühren.

  2. Küchle-Backoblaten nicht zu dicht auf zwei Backbleche verteilen. Die Masse mithilfe des Küchle-Plätzchen-Portionierers auf die Backoblaten geben, jeweils eine zweite Oblate darauflegen und etwas andrücken.

  3. In den vorgeheizten Backofen schieben. Umluft: 140° C etwa 20-25 Min. backen. (sollen außen trocken und innen etwas weich sein!)

  4. Schokolade mit Sonnenblumenöl im Wasserbad oder vorsichtig in der Mikrowelle schmelzen. Doppelte Oblaten zur Hälfte in die flüssige Schokolade tauchen, auf Backpapier setzen. Trocknen lassen.
Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten