Mandel-Marzipan-Makronen

Mandel-Mohn-Marzipan-Makronen
Mandel-Mohn-Marzipan-Makronen
Infos
  • Zubereitungszeit: ca. 1 Stunde und 45 Min.
  • Wartezeit: ca. 30 Min.
  • Backzeit: ca. 20 - 25 Min.
  • Backtemperatur: E-Herd: 175 °C, Umluft: 150 °C, Gas: Stufe 2
  • Nährwerte pro Stück: ca. 210 kJ, 50 kcal, E 1 g, F 3 g, KH 4 g

Das benötigst du:

  • Backpapier
  • Backblech
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 70 Stück

  • 200 g Marzipan-Rohmasse
  • 4 Eiweiß (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL weißer Balsamico-Essig
  • 125 g brauner Zucker
  • 200 g gemahlene Mandeln (ohne Haut)
  • 125 g backfertige Mohnfüllung
  • ca. 70 Küchle Back-Oblaten (Ø 40 mm)
  • 1 EL gemahlener Mohn
  • 1 - 2 EL Puderzucker
  • Backpapier

Anleitung

  1. Marzipan grob raspeln. Eiweiß, Salz und Balsamico mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, braunen Zucker einrieseln lassen und so lange weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat.

  2. Mandeln, Marzipan und Mohnfüllung vorsichtig unterrühren.

  3. Backoblaten auf 2 mit Backpapier belegte Backbleche verteilen. Teigmasse mit Hilfe von 2 Teelöffeln auf die Oblaten formen.

  4. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20 – 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, auf ein Kuchengitter setzen und auskühlen lassen.

  5. Mit Mohn bestreuen und mit Puderzucker bestäuben.
Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten