Orangencreme-Torte

Orangencreme-Torte
Orangencreme-Torte
Infos
  • Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Stunden
  • Wartezeit: ca. 1 3/4 Stunden
  • Backzeit: ca. 20 Min.
  • Backtemperatur: E-Herd: 175 °C, Umluft: 150 °C, Gas: Stufe 2
  • Nährwerte pro Stück: ca.: 1.550 kJ, 370 kcal, E 6 g, F 20 g, KH 38 g

Das benötigst du:

  • Springform (26 cm Ø)
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 16 Portionen

Biskuitteig:

  • 5 Eier (Größe M)
  • 25 g Küchle Biskuit perfekt
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 150 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 75 g Speisestärke
  • Fett für die Form

Orangenkaramell:

  • 4 unbehandelte Orangen und ggf. 1 Zitrone
  • 50 g Zucker


Creme:

  • 500 g Mascarpone
  • 3–4 EL Orangenlikör
  • 75 g Zucker
  • 5 TL Küchle San-apart
  • 200 g Schlagsahne

Deko:

  • 2 EL Orangenmarmelade
  • 50 g Marzipan-Rohmasse
  • 1 EL Puderzucker
  • Puderzucker für die Arbeitsfläche
  • rote und gelbe Speisefarbe

Anleitung

1. Eier, 6 EL kaltes Wasser, Küchle Biskuit perfekt, Vanillin-Zucker und 150 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 5 Min. luftig aufschlagen.

2. Mehl, Backpulver und Stärke mischen, auf die Eimasse sieben und unterrühren.

3. Teig gleichmäßig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) füllen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 Minuten backen. Biskuit aus dem Backofen nehmen, vom Rand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

4. Unbehandelte Orange waschen, trocken reiben und die Schale dünn abreiben. Abgeriebene Orange und Zitrone halbieren und auspressen.

5. 3 Orangen so schälen, dass die weiße Haut vollständig entfernt wird. Aus der Schale kleine Sterne ausstechen. Orangen in Scheiben schneiden.

6. 50 g Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Orangen- und Zitronensaft zugießen und den Karamell loskochen.

7. Orangenscheiben in die Pfanne geben, ca. 1 Min. köcheln lassen, dann auf einem Kuchengitter abtropfen lassen. Orangenkaramell auf ca. 50 ml einkochen und abkühlen lassen.


8. Mascarpone, Orangenkaramell, Orangenlikör und 75 g Zucker verrühren. 3 TL Küchle San-apart einrieseln lassen und weiterrühren, bis die Masse anzieht.

9. Sahne ca. 30 Sekunden aufschlagen, dann 2 TL Küchle San-apart einrieseln lassen und steif schlagen. Sahne unter die Creme heben.

10. Biskuit 2 Mal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring setzen.
Orangenmarmelade auf den Boden streichen, dann mittleren Boden daraufsetzen. 2/3 der Creme auf den Boden geben, Biskuitdeckel daraufsetzen und mit der übrigen Creme abschließen.
Torte ca. 1 Stunde kalt stellen.

11. Marzipan und Puderzucker verkneten und orange einfärben. Marzipan auf einer mit Puderzucker bestreuten Arbeitsfläche ausrollen und verschieden große Sterne ausstechen.

12. Torte aus dem Tortenring lösen. Orangenscheiben am Tortenrand und in der Mitte verteilen. Mit Orangenschalen- und Marzipan-Sternen verzieren.

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten