Prinzregenten Konfekt

Prinzregenten Konfekt
Prinzregenten Konfekt
Infos
  • Kühlzeit: ca. 8 Stunden
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 45 Portionen

  • 250 g Schokolade
  • 150 g Palmfett gehärtet
  • 150 g Zucker
  • 70 g kandierter Ingwer
  • 2 Eier
  • 1/2 Teelöffel Zimt
  • 10 St. Küchle-Backoblaten, eckig
  • ein kleiner Schuss Rum

Anleitung

  1. Schokolade und Fett über dem Wasserbad schmelzen.

  2. Den Zucker mit dem kandierten Ingwer im Blitzhacker oder mit dem Messer fein zerkleinern.

  3. Die Eier mit dem Zimt und dem Rum unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen über dem Wasserbad auf mindestens 75 °C erwärmen (bis eine weiß-schaumige, feste Masse entsteht).

  4. Nun den Ingwerzucker und die Schokoladen-Fettmischung zugeben und zu einer gleichmäßigen Masse verrühren.

  5. Jeweils 2 EL Teig auf einer eckigen Oblate dünn verteilen und eine weitere Oblate darüber legen. Diesen Vorgang 7mal wiederholen, mit einer Oblate abschließen und für mindestens 8 Stunden im Kühlschrank lagern (ein Buch als Beschwerung auf den Oblaten block legen, damit sich die oberste Oblate nicht wellt).

  6. Das entstandene Konfekt in dünne Dreiecke schneiden.

P.S.: Das Konfekt unbedingt kalt genießen, im Kühlschrank abgedeckt etwa 2 Wochen haltbar!

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten