Weihnachtstorte

mit Preiselbeeren
Weihnachtstorte mit Preiselbeeren
Weihnachtstorte mit Preiselbeeren
Infos
  • Backzeit: ca. 20 - 30 Min.
  • Backtemperatur: 180 - 200 °C

Das benötigst du:

  • Springform (26 cm Ø)
  • Backpapier
  • Tortenplatte und Tortenring
  • Spritzbeutel mit Sterntülle
Zurück zur Rezeptübersicht

Zutaten für ca. 12 - 14 Portionen

Biskuitteig:

  • 5 Eier
  • 6 EL Wasser
  • 175 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Küchle-Biskuit- perfekt
  • 225 g Mehl
  • 75 g Speisestärke
  • 1 leicht gehäufter TL Backpulver

Schokoladensahne:

  • 250 ml Sahne
  • 2 TL Küchle-San-apart
  • 1 EL Kakaopulver
  • einige Tropfen Rumaroma
  • 20 g Schokoladenspäne


Preiselbeersahne:

  • 300 ml Sahne
  • 3 TL Küchle-San-apart
  • 5 EL Preiselbeerkompott
  • 1 TL Küchle-San-apart

Außerdem:

  • 200 ml Sahne
  • 2 TL Küchle-San-apart
  • helle und dunkle Kokoskekse
  • 50 g Schokoladenspäne
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • 25 g geröstete Mandelblättchen

Anleitung

1. Eier, Wasser, Zucker, Vanillezucker, Salz und Küchle- Biskuit-perfekt in eine hohe Schüssel geben und mit dem elektrischen Rührgerät auf höchster Stufe in genau 7 Minuten luftig aufschlagen.

2. Mehl, Speisestärke und Backpulver miteinander vermischen und auf die Eiermasse sieben. Mit dem Schneebesen kurz unterheben.

3. Den Biskuitteig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (26 cm Ø) füllen, glatt streichen und im auf 180-200 °C vorgeheizten Backofen in 20-30 Minuten goldbraun backen.

4. Den Boden auf ein Kuchengitter stürzen, das Backpapier vorsichtig abziehen und den Boden auskühlen lassen. Anschließend 2 x waagerecht durchschneiden.

5. 2 TL Küchle-San-apart und Kakaopulver vermischen und damit die Sahne steif schlagen, mit Rumaroma aromatisieren und die Schokospäne unterheben.

6. Einen Biskuitboden auf eine Tortenplatte setzen und mit einem Tortenring umschließen.


7. Die Schokoladensahne einfüllen, glatt streichen und mit einem weiteren Biskuitboden abdecken.

8. Für die Preiselbeersahne die Sahne mit 3 TL Küchle- San-apart steif schlagen, das Preiselbeerkompott mit 1 TL Küchle-San-apart verrühren und die Sahne unterheben.

9. Die Preiselbeersahne auf den Biskuitboden streichen und mit dem letzten Boden abdecken.

10. Die Sahne mit Küchle-San-apart steif schlagen, den Tortenring lösen und die Torte damit überziehen, den Rest in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

11. 14 Tupfen auf die Torte spritzen, die Kokoskekse darauf stecken, die Schokoladenspäne in die Mitte streuen und leicht mit Puderzucker bestäuben.

12. Den Tortenrand mit gerösteten Mandelblättchen verzieren und die Torte bis zum Verzehr in den Kühlschrank stellen.

Rezept jetzt teilen

Damit gelingt es am besten